Dauert zu lange? klick zum beenden des Loaders
Loading

Ausschreibung E- Bikes

E- Bike Ausschreibung für MTB Marathon in Sülzhayn

Info: In Deutschland ist ein Pedelec einem Fahrrad rechtlich gleichgestellt, wenn es erstens mit einem maximal 250 Watt starken Motor ausgestattet ist und zweitens die Motorunterstützung konstruktiv auf eine Geschwindigkeit von maximal 25 km/h begrenzt wird (§ 1 Abs. 3 des Straßenverkehrsgesetzes).
  1. Es dürfen nur E Bikes (Pedelecs) verwendet werden, die der oben genannten Info entsprechen.
  2. Weiterhin müssen es E Bikes sein die als MTB konfiguriert sind, mit Federgabel.
  3. Reifengrößen 26, 27,5 und 29 Zoll mit MTB Bereifung, mind. 1,8 Zoll Breite sind erlaubt.
  4. Die Motoren und Elektronik der Bikes dürfen nicht manipuliert sein und mehr als 250 W Unterstützung geben und nur bis 25 St km/h aktiv sein.
  5. Alle Fahrer-und innen müssen einen geprüften Fahrradhelm tragen
  6. Für alle E-Bike Fahrer gilt auf der Strecke neben allen anderen Verpflichtungen, dass Bikes ohne E Antrieb immer Vorrang haben, im Zweifel muss auch Bergauf hinterher gefahren werden.
  7. Mit Annahme der Startnummer gilt für alle E Bike Fahrer und innen ein Haftungsausschluss gegenüber dem Veranstalter, für alle möglichen Personenschäden, wie auch für alle Schäden an den Bikes. Jeder Teilnehmer haftet für sich selbst.
  8. Es gibt keine Altersklassen. Gewertet wird in Männlich und Weiblich
  9. E-Bikes werden nur auf der Mitteldistanz gewertet 43 km (2 Runden)